On-Site-Management

On-Site-Management wird als die konsequente Weiterentwicklung der Einzelüberlassung von Zeitpersonal in strategischer Kooperation mit einem leistungsstarken Zeitarbeits-Hauptanbieter bezeichnet.

Das On-Site-Management (Vor-Ort-Management) richtet sich in erster Linie an Unternehmen mit einem hohen Bedarf an temporären Arbeitskräften.